Mittwoch, 4. Februar 2015

| WTR #Februar 2015 |


Hallo Leute!

Heute zeige ich euch die Bücher, die ich im Februar gern lesen möchte. Da ich mir letzten Monat, für meine Verhältnisse, ein bisschen viel vorgenommen habe und auch nicht alles geschafft habe, setze ich nur 3 Bücher auf meine jetztige Liste. Diese 3 sind es dann geworden:














Hörbuch





An dieses Buch habe ich mich bisher nicht richtig rangetraut. Ich habe auch noch nie etwas aus diesem Genre gelesen. Es ist mir allerdings in letzter Zeit häufiger auf anderen Blogs, aber auch bei Instagram über den Weg gelaufen. Ich habe auch schon ein bisschen gehört und ich freu mich schon regelrecht jeden Morgen auf die Fahrt zur Arbeit. 








Kommentare:

  1. Achjaaa...Der Circle :) steht nun auch schon wieder einige Monate ungelesen im Regal. Irgendwie bin ich noch nicht in der Stimmung für dieses Buch, wobei ich das Thema schon sehr sehr interessant finde. Vielleicht steckst du mich ja nach dem Lesen mit Begeisterung an und motivierst mich es endlich vom SuB zu befreien ;)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Lesemonat!

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe vorhin erst bei Instagram gesehen, dass der "Der Circle" auch bei dir im Regal steht. Habe das Buch schon anfangen, bis jetzt finde ich es ganz gut. Eine Rezi wird sicher folgen:)

      Viele Grüße

      Löschen
  2. Ich finde es immer bewundernswert, wenn man sich für den Monat bestimmte Bücher einplant. :) Ich könnte das gar nicht, ich muss immer aus dem Bauch heraus lesen - leider, denn so schaffe ich manchmal nicht so viel, wie ich könnte, weil ich zwischen den Büchern immer ewig überlegen muss, worauf ich denn als nächstes Lust hab :'D Von deinen ausgewählten Büchern hab ich noch keins gelesen,wobei The Circle eine Zeit lang ja in aller Munde war. Bei 50 Shades of Gray bin ich ehrlich gesagt sehr skeptisch, ich hab die Bücher zwar nicht gelesen, aber es wird ja immer wieder gesagt, wie ungesund und "abusive" die Beziehung sei, was mit BDSM im eigentlichen Sinne nichts zu tun habe und so weiter und so fort.. :D Bin mal auf dein Urteil gespannt :) Übrigens hab ich deinen Blog grad durch die Vorstellung auf "Book Experiences" entdeckt und bin sehr begeistert! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen